Regionalwettbewerb „Jugend forscht“

by Frau Schaulies

Laserbrillen, Photoneneffekte, Biosensoren – Beim Regionalfinale „Jugend forscht“ trafen sich zahlreiche kluge Köpfe zur Präsentation ihrer Forschungsprojekte.

Hierbei wurde das Schubkraft-Projekt der Schüler Hannes Symmank und Erik Jankowski (beide 7a) mit einem Geldpreis dotiert.

Lennart Schulze, Florian Reißland und Max Przewozny (10a) erhielten im Bereich „Biologie“ den Umwelt-Sonderpreis für ihr Projekt „Gläserner Verdauungstrakt“.

Herzlichen Glückwunsch!