Header Image - Marie-Curie-Gymnasium

Category Archives

3 Articles

#JOLeranz im #JOLympischen Dorf Elstal

by Jon.Manti

Noch 41-mal schlafen, dann … ist Jesse-Owens-Lauf! Im Gegensatz zum vorweihnachtlichen Adventskalender bietet euch die Zeit bis zum wichtigsten Event des Jahres keine Schokolade, sondern unregelmäßige – dafür aber umso interessantere – Updates über den aktuellen Stand der Planung auf den Kanälen in den sozialen Medien. So zum Beispiel war das Orga-Team am Freitagnachmittag auf dem Toleranzfest in Nauen vor Ort, um die interessierten Gäste über Aktuelles und Allgemeines zum Fest- und Aktionstag: Jesse-Owens-Lauf 2018 aufzuklären und sie herzlich einzuladen, uns am 02. Juni 2018 im Olympischen Dorf in Elstal zu besuchen. Wie in jedem Jahr finden dann Staffelläufe der regionalen Schulen und Hochschulen in Gedanken an Jesse Owens statt, um ein Zeichen für mehr Toleranz in der Gesellschaft zu setzen. Auch auf EUCH freuen wir uns, wenn ihr in knapp sechs Wochen zu uns stoßt, sei es als helfende Hände, als Mitglieder der MCG-Schulstaffeln – sprecht mit euren Sportlehrkräften oder wendet euch an Benjamina – oder einfach als Gäste, die ein breites Spektrum an Informationsständen und Workshops rund um die Thematik Toleranz sowie das begleitende Musikprogramm mit einigen Hochkarätern nicht verpassen wollen.

So oder so, wir freuen uns auf euch. Bís zum 02. Juni!

Euer Orga-Team #JOL18

PS: Alle Informationen findet ihr auch in den sozialen Medien (Facebook/Instagram: @jesseowenslauf) oder auf unserer Website (https://jesseowenslaufblog.wordpress.com).

Ein Fest der Toleranz

by Jon.Manti

Am Sonnabend, dem 10. Juni 2017, fand im Olympischen Dorf Elstal der nunmehr 6. Jesse-Owens-Lauf statt. Nach der Wiederaufnahme des Events im letzten Jahr durch die Mitglieder der AG Tolerantes MCG wurde der Staffellauf der regionalen Schulen auch in diesem Jahr ausgetragen. Er bestach leider nicht mit besonders hohen Teilnehmer- oder Besucherzahlen, stattdessen sorgte die gute Laune derjenigen, die den Weg nach Elstal gefunden hatten und ambitioniert waren, gemeinsam ein Zeichen für Toleranz zu setzen, dafür, dass der Tag insgesamt zu einem gelungenen Beisammensein wurde. Gegen alle Widrigkeiten, die es im Vorfeld in der Organisation zu vermelden gab, wurde der diesjährige JOL eine kleine, aber feine Veranstaltung, die im nächsten Jahr mit vielen neuen Ideen weitergeführt werden soll.

Unter den Teilnehmern waren auch drei Staffeln des MCGs vertreten, die in der WK II (Klasse 7-9) den 4. und in der WK III (Klasse 10-13) den 2. bzw. 3. Platz belegten. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle auch vom Orga-Team.

Zudem ein ganz großes Dankeschön an alle freiwilligen Helfer, die uns an diesem Tag unterstützt haben und ohne die die Organisation und die Durchführung des Laufs nicht möglich gewesen wären!

Das Orga-Team #JOL17

JOL17 – Jesse-Owens-Lauf am 10. Juni 2017

Nachdem der Lauf im letzten Jahr sehr gut verlaufen ist und wir viel positives Feedback erhalten haben, findet der Jesse-Owens-Lauf auch in diesem Jahr wieder statt.

Die finalen Planungen laufen auf Hochtouren und alle interessierten Schulen aus Berlin und Brandenburg können sich nun unter folgenden Link zum Lauf anmelden:
http://strassenlauf.org/va_details.php?id=473 . Ihr könnt das also gerne weiterleiten.
Auch unsere eigene Website ist online gegangen (Website Jesse-Owens-Lauf) und auch in den sozialen Netzwerken freuen wir uns über jede Unterstützung.

Für die Veranstaltung suchen wir nun sowohl Läuferinnen und Läufer als auch Streckenposten, die uns bei der Durchführung unterstützen können.
Wer Interesse hat, meldet sich am besten persönlich oder unter unserer Mail-Adresse tolerantes.mcg@dallgow-online.de.

Ansonsten möchten wir euch alle einfach herzlich zum Jesse-Owens-Lauf am 10. Juni 2017 im Olympischen Dorf in Elstal einladen.

Mit freundlichen Grüßen

Das Organisationsteam #JOL17