Header Image - Marie-Curie-Gymnasium

Category Archives

95 Articles

Grüße aus dem Zillertal 2018

by Tim.Ahrens

In diesem Skijahr 2017/2018 wurden 20 Schülerinnen und Schüler von Frau Kössler und Herrn Ahrens begleitet.
Nach einer langen und sehr lustigen Busfahrt kamen wir am Morgen des 13. Januar 2018, im verschlafenden Örtchen Kramsach in Österreich, an.
Zunächst wurden wir von den Kühen im nahegelegenen Kuhstall begrüßt. Wir waren sehr verwundert, dass hier im Tal überhaupt kein Schnee lag.
Nachdem nicht allzu großen Frühstücksangebot betraten wir erstmals unsere Zimmer. Wir waren überraschenderweise sehr begeistert. Sie erinnern einen sehr an den österreichischen Stil und sind sehr gemütlich.
Am nächsten Morgen ging es auf die Piste, wo wir von Schneebergen begrüßt wurden. Frau Kössler übernahm die Skianfänger und Herr Ahrens die Fortgeschrittenen. Die ersten Meter auf den Skiern waren für die Anfänger komplettes Neuland und auch die Fortgeschrittenen hatten zuerst ihre Problemchen. Durch viel Übung und Motivation, erzielten alle deutliche Fortschritte und wir hatten alle leichten Muskelkater. Nach dem Essen entspannten wir uns im Partykeller, indem wir Billard oder Tischkicker spielten.
Die ersten Tage hatten wir viel Sonnenschein und wir genossen die Aussicht. Es folgten jedoch Schneestürme und es wurden teilweise sogar Skilifte geschlossen. Doch auch das behinderte uns nicht und so hatten wir auch auf den kleineren Pisten sehr viel Spaß.

Tag der offenen Tür

by Götting

Heute fand am MCG der „Tag der offenen Tür“ statt. Unzählige Sechstklässler haben einen Blick auf ihre zukünftige Schule geworfen. Lehrer und Schüler des MCG präsentierten mit Leidenschaft den Gästen ihre Fachbereiche: Debattieren in Deutsch, Crèpesbacken in Französisch, 3D-Drucker in Technik und vieles mehr gab es zu bestaunen.

 

 

Weihnachtliches MCG

by Götting

Am 14. 12. 2017 fand am MCG der traditionelle Weihnachtsmarkt mit anschließendem Weihnachtskonzert statt.

Um 16 Uhr startete der Weihnachtsmarkt mit regem Interesse und vielen interessanten Geschenkideen. Hier gab´s von second hand über selbstgebastelte Weihnachtsdeko, Dosenwerfen, Ping Pong, Regenschirmen, fast alles.

Natürlich gab es auch reichlich zu Essen und zu trinken. Von Bratwürsten und Hot-Dogs, Kuchen und Keksen, Crepes und Waffeln, Börek und Tomatensuppe, war alles da, was das Herz begehrte.

Im Anschluß fand unser Weihnachtskonzert statt. Hier seht Ihr eine kleine Fotoauswahl. Demnächst folgen noch ein kurzer Film und auf unserem youtubechannel findet ihr nach den Ferien den ganzen Film des Weihnachtskonzerts.

Weihnachtsgrüße vom 9. CSC

by Jörg Möbius
Weihnachtsgrüße vom 9. CSC

 

 Der diesjährige CSC ging mit sechs Teams an den Start:

  • JBG („Jung-Brutal-Gutaussehend“)
  • Dallgow Saint Germain
  • WUCK („Weihnachtsmann und CoKG“)
  • Hannover 69
  • Bolzplatzkicker
  • Stiftung Wadentest.

Wie es lief bald hier!

International Cosmic Day 2017

by Felix Lehmann

Am 30.11 nahmen wir, Florian Lemnitzer und Lennart Schulze, am International Cosmic Day teil. Ein Doktorand des Zeuthener DESY Instituts gab unserer sechsköpfigen Gruppe zunächst eine Einführung in die Astroteilchenphysik. Unter Anderem wurde Fragen geklärt wie: Was ist kosmische Strahlung? Woher kommt diese? Wie äußert sie sich auf der Erde? Mit welchen Teilchen kommen wir tagtäglich in Berührung?

Im Anschluss wiesen wir eine Art dieser kosmischen Teilchen, die Myonen nach. Wir untersuchten sie auf ihre Häufigkeit und ihren Einfallswinkel. Wir werteten unsere Ergebnisse aus und diskutierten sie anschließend in einer internationalen Videokonferenz, an der insgesamt 10 Forschergruppen aus Ländern wie, Großbritannien, Frankreich, den Vereinigten Staaten, Italien und Deutschland teilnahmen.

Vielen Dank an das Team des ICD 2017

Florian Lemnitzer,
Lennart Schulze beim ICD 2017

Unsere Messwerte der Winkelabhängig der Myonen (kosmische Teilchen)

Biologieolympiade

by Mathias Woizick

Am 15.11. 2017 fand an unserer Schule die erste Runde der Biologie- Olympiade statt. Insgesamt nahmen 29 Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 7- 10 teil.

Hier die Bestplatzierten:

Klasse Platz Vorname Name
7 1 Alina Goedecke
  2 Lilly Forster
  3 Enja Wesoly
  4 Jette Köppen
  5 Jasmin Ben Aoun
       
8 1 Christopher Flohr
  2 Jason Brauner
  3 Nina Freund
  4 Erik Jankowski
  5 Philipe Scheffler
       
9 1 Leonie Adamietz
  2 Anna Schalow
  3 Aileen Rüther
  4 Paula Koslowska
  5 Andrijan Bär
   
10 1 Luise Manti
  2 Helen Klabunde
  3 Benedikt Wolf
  4 Anne Müller
  5 Lisa Lehmann

MCG-Mustangs kämpften sich zum Sieg

by Ola.Reppich

Bei den diesjährigen Kreisfinals im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ und der Kreisolympiade im Basketball spielten die MCG-Mustangs in der WK I. Nach dem 14:5 Sieg gegen das LdVC-Team Nauen und dem heiß umkämpften 14:13 gegen das Team der Bruno H. Bürgel-Gesamtschule Rathenow konnten die Mustangs Medaillen, Pokal und Urkunde für den Gesamtsieg entgegennehmen.

Für das MCG spielten v.l.: Nicolas Ring, Pascal Werner, Nicolas Sauermann, Fabian Mechelke, Luis Zeiler, Frank Willrich, Florian Reißland, Florian Klopfleisch und Tim Klammt

150. Geburtstag von Marie Curie

by Ponks MCG

Im Rahmen von MINT hat das Marie-Curie-Gymnasium Dallgow-Döberitz partnerschaftliche Bande zum Marie-Curie-Gymnasium in Ludwigsfelde geknüpft.

Am 16.11.2017 wurde in Ludwigsfelde groß der 150. Geburtstag Marie Curie gefeiert und wir waren eingeladen!

So machten sich 11 Schüler der Jahrgangsstufen 11 und 10 am 16.11.2017 in den frühen, dunklen Morgenstunden auf den Weg. In Ludwigsfelde waren Schüler, Lehrer und Eltern voll in Feierstimmung und Forscherlaune. Im Schulhaus gab es viele Aushänge und Plakate, die sich mit wissenschaftlichen Themen auseinandersetzten, der im Foyer stehende Flügel war mit Blumen geschmückt und die neue Büste Marie Curie’s zog die Blicke auf sich.

Das breit gefächerte Festprogramm bezog alle Jahrgangsstufen von 5 bis 12 ein. Während die Kleinen in einem Parcours, betreut von Oberstufenschülern auf Entdeckungsreise gingen, liefen für die anderen Schüler wissenschaftliche Vorträge, gehalten von Vertretern aus Wissenschaft, Technik und Wirtschaft. Unsere Schüler wurden sofort in das Geschehen integriert. In den Pausen hatten unsere Schüler die Möglichkeit, sich das Schulgelände näher anzusehen und sich beim Förderverein der Schule zu stärken.

Auf der Heimfahrt schätzten unsere Schüler ein, dass sie einen sehr informativen und interessanten Tag erleben durften. Sie fühlten sich integriert und von den Lehrkräften freundlich und zuvorkommend behandelt. Die meisten der Vorträge waren spannend: „Hochschulvorträge sind interessanter, als man denkt“ – war eine der Äußerungen. Die Schüler, die am Vortrag der Mathematik teilnahmen, meinten: “Mathematik ist trotzdem nicht so leicht zu verstehen“. In den sehr gut organisierten und terminierten Vorlesungsstunden fiel den Schülern die sehr gute Zusammenarbeit der Lehrkräfte mit den Referenten auf- das war die 20. Geburtstagsfeier für Marie Curie an dieser Schule.

Danke, dass wir an den Feierlichkeiten teilnehmen durften und für unsere weitere Arbeit Erfahrungen sammeln konnten.

 

Andrea Gutschmidt

IMG_3334
IMG_3332
IMG_3325
IMG_3318
IMG_3317